Rechtliches

Betrug im Distanzsport

In den Vereinigten Arabischen Emiraten (UAE) soll ein mutmaßlicher Betrug bei einem Distanzrennen stattgefunden haben. Vor dem großen President’s Cup müssen generell zwei Qualifikationsrennen gelaufen werden. Doch gibt es nun Zweifel daran, …

   Rechtliches

Straftat bei Dressurturnier

Das Nachrichtenportal SVZ berichtet, dass die Dressurreiterin Franziska E. aus Barnim (Brandenburg) bei einer routinemäßigen Gebisskontrolle negativ aufgefallen sei. Die junge Reiterin soll, laut Anklage, die Zunge ihres Pferdes bei einem Turnier …

   Rechtliches

24 Pferde getötet

Im US-Bundesstaat Montana wurden 24 Pferde erschossen und teilweise enthauptet, wie das Online-Portal Daily News berichtet. Bereits am 7. Februar wurden drei tote Pferde entdeckt. Die Tiere dürfen normalerweise frei über das …

   Rechtliches

Tierhalteverbot nach Tod eines Pferdes

Die Frankfurter-Rundschau berichtet, dass in Butterstadt (Main-Kinzig-Kreis Hessen) offenbar ein Pferd auf seiner Koppel an Auszehrung und Unterkühlung verendet ist. Die Pferde haben bei Nässe und Kälte knöcheltief im Matsch gestanden, außerdem …

   Rechtliches

Recht: Pferdebestattung und Begleittier

Es wurden zwei Petitionen gestartet, deren Inhalt für viele Pferdehalter sehr wichtig sein wird: Die Petition für „die Anerkennung des Pferdes als Begleittier“ und die Petition für die „Pferdeeinäscherung in Deutschland“. Die …

   Rechtliches

Satteldiebe ohne Beute entkommen

Wie die BILD-Zeitung berichtet, ertappte der Stallbesitzer Matthias Brennecke, aus dem Hannoveraner Stadtteil Wettbergen, eine Gruppe von Satteldieben auf frischer Tat. Die Diebe konnten jedoch noch entkommen. Bei einem nächtlichen Kontrollrundgang durch …

   Rechtliches
1 5 6 7 8 9