Foto: ESCON-Marketing

Ab diesem Jahr weitet der Telefonanbieter Telekom sein Sportangebot im webbasierten TV aus und überträgt einige Reitturniere aus dem In- und Ausland. Im Jahr 2014 begann die Telekom mit den Übertragungen der Deutschen Basketball-Bundesliga. Seitdem hat der Telefonanbieter sein Angebot mit exklusiven Übertragungsrechten der 3. Fußball-Bundesliga sowie der Deutschen Eishockey Bundesliga ergänzt. Interessierte können den Sportkanal mit Handy, Tablet und TV empfangen. In Zusammenarbeit mit ClipMyHorse.TV sollen junge Moderatoren zusätzlich zur Übertragung des sportlichen Geschehens im Reitsport vielfältige Sendungen sowie Hintergrundinformationen für Nichtreiter bieten.

Geplante Veranstaltungen sind:

  • K+K Cup in Münster
  • SIGNAL IDUNA Cup in Dortmund
  • Maimarkt Turnier in Mannheim
  • PferdInternational in München-Riem
  • Pfingstturnier in Wiesbaden
  • Hardenberg Burgturnier in Nörten-Hardenberg
  • Pferdesportevent auf Gestüt Bonhomme
  • CHI in Donaueschingen
  • AGRAVIS-Cup in Oldenburg

 

Die erste Übertragung findet beim K+K Cup in Münster vom 12. bis 14. Januar 2018 statt.

Freitag, 12.01.2018: Erste Qualifikationsmöglichkeit zum Großen Preis am Sonntag ausgetragen als DERBY Pferdefutter Preis

  • Beginn der Übertragung: 19 Uhr
  • Beginn des sportlichen Geschehens: 19.15 Uhr
  • Ende der Übertragung: 21.30 Uhr (Siegerehrung)

Samstag, 13.01.2018: Zweite Qualifikationsmöglichkeit zum Großen Preis am Sonntagausgetragen als Preis der Sparkassen in Westfalen-Lippegleichzeitige Qualifikation zum MITSUBISHI MOTORS Masters League Finale

  • Beginn der Übertragung: 14.15 Uhr
  • Beginn des sportlichen Geschehens: 14.30 Uhr
  • Ende der Übertragung: 16.30 Uhr (Siegerehrung)

Sonntag, 14.01.2018: Großer K+K-Preis am Sonntaggleichzeitige Qualifikation zum MITSUBISHI MOTORS Masters League Finale

  • Beginn der Übertragung: 14.30 Uhr
  • Beginn des sportlichen Geschehens: 14.45 Uhr
  • Ende der Übertragung: 16.45 Uhr (Siegerehrung)