Der Verein Münsterland e.V. informiert vom 4. bis zum 8. März auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin und auf der Messe „Rad + Outdoor“ am 7. und 8. März in Bremen über diverse Tourismus- und Freizeitangebote des Münsterlandes. Vor allem unter Radfahrern ist die Region sehr beliebt. Doch auch das Netz der Reitwege wird stetig ausgebaut.

Auf der ITB in Berlin wird unter anderem die 100-Schlösser-Route für Radfahrer und Reiter vorgestellt. Das Highlight des Jahres wird das Münsterland Festival vom 18. September bis zum 24. Oktober sein, welches auch auf der ITB angekündigt wird. Auf der Veranstaltung werden vielfältige Ausstellungen, Kurse, Workshops und Kulturangebote angeboten. Unter anderem ist eine Ausstellung zum Thema „Ritter und Pferde“ geplant. Viele Freizeitmöglichkeiten des Münsterlandes sind auch in den aktuellen Katalogen des Münsterland e.V. zu finden.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten: